Fachbeiträge

Es gibt wohl nur noch wenige Tätigkeiten, wo man darauf bauen kann, dass das, was man irgendwann mal gelernt hat, bis zur Rente reicht ... Also ist Weiterbildung angesagt. Weiterbildung ist nicht nur etwas für Aufsteiger. Im Job auf dem Laufenden zu bleiben oder etwas völlig Neues zu lernen, kann beruflich notwendig sein - und bringt Arbeitnehmern nicht nur finanzielle Vorteile.

Das Schlagwort vom lebenslangen Lernen ist mehr als ein Gemeinplatz: In Zeiten rasanten technischen Fortschritts und zunehmender Globalisierung wird von Arbeitnehmern erwartet, dass sie sich fortbilden und sich neuen Anforderungen anpassen - beispielsweise indem sie entsprechende Infoveranstaltungen besuchen, wenn sich die rechtlichen Rahmenbedingungen in ihrem Fachgebiet geändert haben.

Das heißt auch: Weiterbildung ist weder ein Makel, der womöglich auf Wissenslücken verweist, noch eine elitäre Veranstaltung für Streber. Weiterbildung kann schlicht größere Arbeitsplatzsicherheit bedeuten und darüber hinaus Freude am Bewältigen neuer Herausforderungen und persönliche Weiterentwicklung mit sich bringen. Das eröffnet nicht nur neue Möglichkeiten innerhalb des Unternehmens - sei es die Chance auf Beförderung oder mehr Gahalt  -, sondern steigert auch den eigenen Wert auf dem Arbeitsmarkt.

Wir wollen mit unseren Fachbeiträgen Ihnen ein wenig Weiterbildung ermöglichen – kostenlos, aber nicht umsonst !

 

Kommentar schreiben

Danke


Sicherheitscode
Aktualisieren